Becker Ready 43 Traffic Testberichte

Becker Ready 43 Traffic
Gesamturteil (1 Bewertung) 4.5 Sterne
Handhabung 4 Sterne
Preis 4.5 Sterne
Ausstattung 4.5 Sterne
Zielführung & Berechnung 4.5 Sterne
Produktdaten:
Displaygröße: 4.3 Zoll, Interner Speicher: 2GB, Externer Speicher: Micro SD Karten, Akkulaufzeit: 3 Stunden, Kartenmaterial: 19 Länder Europa, Auto: ja, Fahrrad: nein, Fußgänger: ja, LKW: nein
Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Auslaufmodel. Hier finden Sie das Nachfolgemodel Becker Ready 50.

Testbericht von tilo zum Becker Ready 43 Traffic

Das Navigationsgerät von Becker Ready 43 Traffic ist bereits mein 2. Navigationsgerät von Becker. Das heist nicht ich war mit dem ersten Gerät nicht zufrieden, nein mein ertstes hat mein Sohn abgestaubt. 

Mein erstes Navi war auch schon ein Becker Ready 43. Ich war damit immer sehr zufrieden. Die Streckenberechnung ging immer zügig und passend.

Bei dem neuen Becker Ready Traffic ist mir aufgefallen, das das GPS-Signal wesentlich schneller gefunden wird und die Streckenberechnung auch schneller erfolgt. Kartenmaterial von 19 Ländern ist vorinstalliert auf dem internen Speicher. Im Lieferumfang ist ein Passivhalter enthalten. Der ist für den Einsatz im Auto völlig ausreichend. Weiterhin befindet sich ein USB Kabel für den Anschluß am PC im Lieferumfang. Damit lassen sich neusten Updates vom Kartenmaterial auf das Gerät aufspielen. Für den Anschluß im Auto liegt ein Ladekabel für den Zigarettenanzünder bei. In diesen Kabel ist eine TMC Antenne integriert. TMC bedeutet Verkehrsfunk und dieser eingebaute Empfänger lotst Sie an aktuellen Staus vorbei.

Außerdem kann man noch eine 3D Ansicht wählen. Toll ist der Fahrspurassistent. Dieser hilft Ihnen an unübersichtlichen und unbekannten großen Kreuzungen und Einmündungen sich besser zurecht zu finden.

Dieses Navi verzichtet auf großen Schnick Schnack wie Freisprecheinrichtung oder Media Player. Wer so etwas möchte sollte sich das Becker Professional 43 im Test anschauen.

Fazit: Ich bin wie beim ersten Gerät von Becker sehr zufrieden.

tilo hat den Becker Ready 43 Traffic Test am 14.08.2011 geschrieben.

Gesamturteil 4.5 Sterne
Handhabung 4 Sterne
Preis 4.5 Sterne
Ausstattung 4.5 Sterne
Zielführung & Berechnung 4.5 Sterne
Stärken
Preis-Leistungsverhältnis
Bedienung
schnelle Routenberechnung
Schwächen
bei direkter Sonneneinstrahlung etwas schwer ablesbar
Becker Ready 43 Traffic

Preisvergleich Becker Ready 43 Traffic

1. Becker Ready 50 Becker Ready 50 4.5 Sterne
Nachdem mein altes Navigationsgerät nach vielen Jahren den Dienst quittiert hat, habe ich mir nun das neue Becker Ready 50 gekauft. Das Becker Ready 50 verfügt über ein großes 12,7 cm Display, welches besonders gut in der 3D-Grafik zur Geltung kommt. Der Touchscreen ist Testbericht lesen »
2. Becker Ready 43 Traffic Becker Ready 43 Traffic 4.5 Sterne
Das Navigationsgerät von Becker Ready 43 Traffic ist bereits mein 2. Navigationsgerät von Becker. Das heist nicht ich war mit dem ersten Gerät nicht zufrieden, nein mein ertstes hat mein Sohn abgestaubt.  Mein erstes Navi war auch schon ein Becker Ready 43. Ich war damit immer Testbericht lesen »
3. Becker Transit 50 Becker Transit 50 4.5 Sterne
Das Navigationssystem hat einen fünf Zoll Display und bietet damit eine ausgesprochen übersichtliche Navigation. Die Menüführung ist sehr einfach zu handhaben, allerdings ist es notwendig für das verwendete Fahrzeug genaue Details anzugeben. Erst mit den genauen Daten ist Testbericht lesen »
4. Becker Professional 43 Control Becker Professional 43 Control (139,00 €*)4.5 Sterne
Aus dem Hause Becker erreichte uns dieses sehr schöne und hochwertige Navi, mit einem 4,3 Zoll großen Display und 43 enthaltenen Karten für Europa. Besonderheit bei dem Gerät ist die enthaltene Funkfernbedienung. Doch nun zu den Einzelheiten: Display und Bedienung: Das Testbericht lesen »
5. Becker Active 43 Becker Active 43 4 Sterne
Becker, einer mit der führenden Hersteller von Navigationsgeräten hat mit dem Active 43 ein sehr innovatives und preisgünstiges Gerät auf den Markt gebracht. Der wesentliche Vorteil und auch Unterschied zu den anderen Navigationsgeräten ist die sehr gute und Testbericht lesen »
*Alle Angaben ohne Gewähr. Preis kann jetzt höher sein.