Becker Ready 50 Testberichte

Becker Ready 50 Becker Ready 50 Becker Ready 50 Becker Ready 50 Becker Ready 50
Gesamturteil (1 Bewertung) 4.5 Sterne
Handhabung 4 Sterne
Preis 5 Sterne
Ausstattung 4 Sterne
Zielführung & Berechnung 4.5 Sterne
Produktdaten:
Displaygröße: 5 Zoll, Interner Speicher: 4GB, Externer Speicher: Micro SD Karten, Akkulaufzeit: 2 Stunden, Kartenmaterial: 44 Länder Europa, Auto: ja, Fahrrad: nein, Fußgänger: nein, LKW: nein
Händlerangabe vom 19. Oktober 2017 17:01
ZUM ANBIETER »
von Amazon inkl. Versandkosten

Testbericht von maximilian zum Becker Ready 50

Nachdem mein altes Navigationsgerät nach vielen Jahren den Dienst quittiert hat, habe ich mir nun das neue Becker Ready 50 gekauft.

Das Becker Ready 50 verfügt über ein großes 12,7 cm Display, welches besonders gut in der 3D-Grafik zur Geltung kommt. Der Touchscreen ist reflektionsarm und reagiert zuverlässig auf alle Berührungen. Mit 1,7 cm Dicke gehört das Navigationsgerät nicht zu den dünnsten seiner Klasse, liegt dafür aber gut in der Hand. Besonders gut gefällt mir der schwarze glänzende Rand um den Bildschirm, dieser lässt das Gerät sehr edel aussehen.

Die Handhabung des Becker Ready 50 ist denkbar einfach. Auch wenn es über keine Sprachsteuerung verfügt, so lassen sich die Zieladressen über die Bedienüberfläche schnell und einfach eingeben. Die Menüführung ist sehr übersichtlich und einfach verständlich. Ich musste die Bedienungsanleitung bisher nur einmal zur Hand nehmen, was für eine intuitive Bedienung spricht.

Der einzige störende Punkt im Vergleich zu meinem alten Navi ist das Kabel für den Anschluss am Zigarettenanzünder. Das Kabel ist hart und störrisch und lässt sich mit dem Winkelstecker kaum am Anschluss befestigen.

Ein Grund, mich für das Becker Ready 50 zu entscheiden, war der positive Bericht im Internet, dass die Berechnung sehr schnell ist. Während ich bei meinem alten Gerät noch das Wohngebiet verlassen konnte, ohne eine Angabe über die Fahrzeit zu haben, ist das neue Navigationsgerät in Sekundenschnelle mit der Berechnung fertig. Auch bei Verlassen eines Tunnels wird die Strecke sofort wieder gefunden und aktualisiert. 

Zielführung des Becker Ready 50

Die Zielführung des Navis ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, da es die Option gibt, Wegstrecken von der Tageszeit abhängig wählen zu lassen. Ich war bei der ersten ungewohnten Anweisung erst erstaunt, aber es ergibt Sinn, manche Strecken im Berufsverkehr zu meiden.

Etwas nervig sind die Hinweise auf die Geschwindigkeitsbegrenzung. Diese Funktion habe ich bisher nicht vermisst.

Besonders spannend fand ich von Beginn an den Parkassistenten des neuen Becker Situation Scan Programms. Da ich häufig in fremden Innenstädten unterwegs bin, ist es sehr hilfreich vom Navigationsgerät gesagt zu bekommen, wo sich die nächste Parkmöglichkeit befindet.

Die fehlenden Komponenten Sprachsteuerung und Bluetooth habe ich bisher nicht vermisst. Dafür werde ich mir noch den Blitzerwarner kaufen, der für das Becker Ready 50 angeboten wird. 

Fazit:

Für mich ist der Kauf des Becker Ready 50 die richtige Entscheidung gewesen. Das Gerät bringt mich ohne Verzögerungen an meinen Zielort und hilft mir dort bei der Suche nach einem Parkplatz. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt bei diesem Navigationsgerät auf jeden Fall.

maximilian hat den Becker Ready 50 Test am 02.03.2012 geschrieben.

Gesamturteil 4.5 Sterne
Handhabung 4 Sterne
Preis 5 Sterne
Ausstattung 4 Sterne
Zielführung & Berechnung 4.5 Sterne
Stärken
Preis-Leistungsverhältnis
Schwächen
Dicke des Gerätes
Becker Ready 50 Becker Ready 50 Becker Ready 50 Becker Ready 50 Becker Ready 50

Preisvergleich Becker Ready 50

Amazon Verfügbarkeit: nicht lieferbar
zzgl. Versandkosten: 0,00 €
0,00 €* aktuellen Preis anzeigen »
1. Becker Ready 50 Becker Ready 50 4.5 Sterne
Nachdem mein altes Navigationsgerät nach vielen Jahren den Dienst quittiert hat, habe ich mir nun das neue Becker Ready 50 gekauft. Das Becker Ready 50 verfügt über ein großes 12,7 cm Display, welches besonders gut in der 3D-Grafik zur Geltung kommt. Der Touchscreen ist Testbericht lesen »
2. Becker Ready 43 Traffic Becker Ready 43 Traffic 4.5 Sterne
Das Navigationsgerät von Becker Ready 43 Traffic ist bereits mein 2. Navigationsgerät von Becker. Das heist nicht ich war mit dem ersten Gerät nicht zufrieden, nein mein ertstes hat mein Sohn abgestaubt.  Mein erstes Navi war auch schon ein Becker Ready 43. Ich war damit immer Testbericht lesen »
3. Becker Transit 50 Becker Transit 50 4.5 Sterne
Das Navigationssystem hat einen fünf Zoll Display und bietet damit eine ausgesprochen übersichtliche Navigation. Die Menüführung ist sehr einfach zu handhaben, allerdings ist es notwendig für das verwendete Fahrzeug genaue Details anzugeben. Erst mit den genauen Daten ist Testbericht lesen »
4. Becker Professional 43 Control Becker Professional 43 Control (139,00 €*)4.5 Sterne
Aus dem Hause Becker erreichte uns dieses sehr schöne und hochwertige Navi, mit einem 4,3 Zoll großen Display und 43 enthaltenen Karten für Europa. Besonderheit bei dem Gerät ist die enthaltene Funkfernbedienung. Doch nun zu den Einzelheiten: Display und Bedienung: Das Testbericht lesen »
5. Becker Active 43 Becker Active 43 4 Sterne
Becker, einer mit der führenden Hersteller von Navigationsgeräten hat mit dem Active 43 ein sehr innovatives und preisgünstiges Gerät auf den Markt gebracht. Der wesentliche Vorteil und auch Unterschied zu den anderen Navigationsgeräten ist die sehr gute und Testbericht lesen »
*Alle Angaben ohne Gewähr. Preis kann jetzt höher sein.