Garmin nüvi 3590LMT Testberichte

Garmin nüvi 3590LMT
Gesamturteil (1 Bewertung) 4.5 Sterne
Handhabung 4.5 Sterne
Preis 4 Sterne
Ausstattung 4.5 Sterne
Zielführung & Berechnung 5 Sterne
Produktdaten:
Displaygröße: 5 Zoll, Interner Speicher: 4GB, Externer Speicher: Micro SD Karten, Akkulaufzeit: 4 Stunden, Kartenmaterial: 45 Länder Europa, Auto: ja, Fahrrad: nein, Fußgänger: nein, LKW: nein
Händlerangabe vom 17. Dezember 2017 11:00
ZUM ANBIETER »
von Amazon inkl. Versandkosten

Testbericht von adrian zum Garmin nüvi 3590LMT

Nachdem ich längere Zeit von Freunden vorgeschwärmt bekommen hatte, wie viele Vorteile ein Navigationssystem mit sich bringen würde, konnte ich nicht anders und entschied mich ebenfalls für ein solches Gerät. Bei meiner Recherche im Netz stoß ich auf das Garmin nüvi 3590LMT. Es bot viele innovative Features, wie beispielsweise eine moderne Sprachsteuerung sowie eine Handhabung per Touchscreen, womit wir auch schon beim ersten Punkt wären.

Zur Handhabung

Obwohl ich zuvor noch niemals ein Navigationsgerät in Händen gehalten hatte, kam es mir irgendwie vertraut vor. Der gesamte Aufbau der Menü-Struktur schien logisch durchdacht und brachte mich immer schnell genau dorthin, wo ich wollte. Bereits wenige Fingerzeige reichen dank des Touchscreens aus, um die jeweiligen Einstellungen vorzunehmen. Auch die Eingabe der Zielorte ging zügig vonstatten, was nicht zuletzt der virtuellen Bildschirmtastatur zu verdanken war. Dank der Bildschirmdiagonale von 12,7 Zentimetern ließen sich alle dargestellten Informationen mühelos ablesen. 

Die Zielführung und Berechnung

Als nächstes interessierte mich die Kern-Kompetenz eines jeden leistungsfähigen Navigationssystems. Hier würden sich etwaige Schwächen zeigen, wenn das Garmin nüvi 3590LMT denn überhaupt über so etwas verfügen sollte. Selbstverständlich dauert der Berechnungs-Prozess für die jeweilige Strecke einige Zeit, dachte ich zumindest. Im Garmin nüvi 3590LMT scheint jedoch ein derart schneller Prozessor zu sitzen, dass nach nicht einmal vier Sekunden das Gerät einsatzbereit war und mir den Weg zum jeweiligen Zielort zeigte. Auch beim Auftreten von Staus bemerkt das System von Garmin diese schnell und kann zeitnah eine Alternativ-Route anbieten. In diesem Bereich hat mich das Gerät vollends überzeugt.

Die Ausstattung

Neben einem benutzerfreundlichen Charakter sowie einer leistungsfähigen Arbeitsweise muss ein Navigationssystem selbstverständlich auch durch einen ausführlichen Lieferumfang überzeugen können, um das Gerät auf vorteilhafte Weise in Anspruch nehmen zu können. Ohne dass ich weitere Pakete herunterladen musste, war beim Erhalt dieses Systems bereits Kartenmaterial für 45 Länder Europa inbegriffen. Über einen microSD-Karten-Slot ließ sich zudem das interne Speichervolumen deutlich erhöhen. 

Mein Fazit

Ich bin mit dem Garmin nüvi 3590LMT vollends zufrieden. Dank vieler neuer Features wurde trotz alledem nicht der benutzerfreundliche Charakter außer Acht gelassen, was gerade mir persönlich besonders wichtig ist. Auch das Merken der letzten Parkposition empfinde ich als praktische Funktion, die dieses System besonders hochwertig erscheinen lässt. Nicht umsonst hat dieses innovative Navi von Garmin nur Bestnoten in anderen Tests erhalten.

adrian hat den Garmin nüvi 3590LMT Test am 02.06.2012 geschrieben.

Gesamturteil 4.5 Sterne
Handhabung 4.5 Sterne
Preis 4 Sterne
Ausstattung 4.5 Sterne
Zielführung & Berechnung 5 Sterne
Stärken
Touchscreen sehr gut
einfache Bedienung
Preis - Leistung
Schwächen
Garmin nüvi 3590LMT

Preisvergleich Garmin nüvi 3590LMT

Amazon Verfügbarkeit: sofort lieferbar
zzgl. Versandkosten: 0,00 €
357,99 €* aktuellen Preis anzeigen »
1. Garmin nüvi 2597LMT Garmin nüvi 2597LMT (143,96 €*)4.5 Sterne
Neben einigen weiteren renommierten Markenherstellern zählt die Marke Garmin bekanntermaßen mit zu den Marktführern im Bereich der professionellen Navigationssysteme. Mit dem nachfolgend einmal genauer vorgestellten Garmin nüvi 2597LMT möchte man ein besonders Testbericht lesen »
2. Garmin nüvi 3597LMT Garmin nüvi 3597LMT (262,00 €*)4.5 Sterne
Mit dem Garmin nüvi 3597LMT wollte ich mich auch endlich in die Liste derer aus meinem Freundeskreis einreihen, die sich allesamt schon ein neues Navigationsgerät geleistet hatten. Nach einer kurzen Recherche im Netz entschied ich mich dann für das besagte Modell aus dem Hause Testbericht lesen »
3. Garmin nüvi 140 T Garmin nüvi 140 T 4.5 Sterne
Da ich beruflich relativ häufig weitere Strecken zurücklege und teilweise auch im Ausland unterwegs bin, ist mein fest montiertes Navigationsgerät eigentlich permanent im Einsatz. Das eigentlich über tausend Euro teure Extra ist mittlerweile so veraltet, dass ich mir mit dem Testbericht lesen »
4. Garmin nüvi 3590LMT Garmin nüvi 3590LMT (357,99 €*)4.5 Sterne
Nachdem ich längere Zeit von Freunden vorgeschwärmt bekommen hatte, wie viele Vorteile ein Navigationssystem mit sich bringen würde, konnte ich nicht anders und entschied mich ebenfalls für ein solches Gerät. Bei meiner Recherche im Netz stoß ich auf das Garmin Testbericht lesen »
5. Garmin nüvi 150 LMT Garmin nüvi 150 LMT 4.5 Sterne
Der Hersteller Garmin zählt bekanntermaßen mit zu den führenden Produzenten von leistungsstarken Navigationsgeräten für den eigenen PKW. Ein Grund mehr, warum ich mich ausschließlich für diesen Anbieter interessierte. Nach einer längeren Recherche Testbericht lesen »
*Alle Angaben ohne Gewähr. Preis kann jetzt höher sein.
**Daten vom 17. Dezember 2017 11:00. Preis kann jetzt höher sein.