NAVIGON 72 Premium Testberichte

Gesamturteil (1 Bewertung) 4 Sterne
Handhabung 4 Sterne
Preis 4 Sterne
Ausstattung 4.5 Sterne
Zielführung & Berechnung 4 Sterne
Produktdaten:
Displaygröße: 5 Zoll, Interner Speicher: 4GB, Externer Speicher: Micro SD Karten, Akkulaufzeit: 3 Stunden, Kartenmaterial: 44 Länder Europa, Auto: ja, Fahrrad: ja, Fußgänger: ja, LKW: nein
Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Auslaufmodel. Hier finden Sie das Nachfolgemodel Navigon 72 Plus Live.

Testbericht von lars zum NAVIGON 72 Premium

1. Kurzbeschreibung

Im Test war das Navigationsgerät „NAVIGON 72 Premium“.

Das „NAVIGON 72 Premium“ ist ein hervorragend ausgestattetes Gerät der gehobenen Preisklasse mit einem sehr gut ablesbaren 5“ Display.

2. Handhabung

Das Gerät habe ich gleich auf der Heimfahrt getestet. Nach dem Einschalten öffnet sich das sehr übersichtliche Hauptmenü mit den wichtigsten Funktionen: „Zieleingabe“, „Nach Hause“, „Sprachsteuerung“. Mehr braucht man tatsächlich nicht, um von A nach B zu kommen. Wenn man seine Heimatadresse eingegeben hat, kann man diese als solche speichern und dann auf Tastendruck oder per Sprachsteuerung abrufen. Die Bedienung ist absolut einfach und alles ist selbst erklärend. Eine Bedienungsanleitung braucht man nicht.

NAVIGON setzt in diesem Gerät die neue Navigationssoftware „NAVIGON Flow“ ein. Das ist schon genial. Wer ein Smartphone besitzt, der kennt die einfache Bedienung durch das Streichen über das Display. Genau das gibt’s jetzt bei NAVIGON. Um verschiedene Hauptfunktionen zu erreichen muss nicht jedes Mal getippt werden, es reicht ein sanftes Streichen über den Bildschirm.

3. Zielführung und Berechnung

Die Zielführung zu meiner Heimatadresse wurde in so rasanter Geschwindigkeit vom Navigationsgerät berechnet, dass ich nicht so richtig glauben konnte, dass das schon erledigt sein soll. Ich habe noch ein paar andere Adressen im ganzen Bundesgebiet berechnen lassen und musste mich geschlagen geben. Das Teil berechnet die Strecken schneller als man die Adressen aussprechen kann. Wirklich extrem schnell! Meine Heimatadresse wurde fast korrekt gefunden. Die Hausnummer scheint ins Kartenmaterial immer noch nicht eingepflegt zu sein. Aber, bei diesem Gerät kein Problem. Die nächstgelegene bekannte Hausnummer wurde sofort angezeigt und diese liegt nur zwei Häuser weiter. Also kein Problem direkt am Ziel anzukommen.

„NAVTEQ Traffic“ heißt der Verkehrsdienst von NAVIGON. Und der ist richtig Klasse! Auf meiner gefahrenen Strecke wurde mir ein Unfall inkl. Staulänge und zu erwartender Fahrtverlängerung schon 156 km vor der Staustelle angekündigt! Dies habe ich erst einmal ignoriert. Als ich ca. 20 km vor der entsprechenden Staustelle war, habe ich einfach auf das Stausymbol am Navi gedrückt und schon erklärte mir die nette Stimme, dass die Umfahrung meine Strecke um 1,5 km und 3 Minuten verlängern würde. Freundlicher Weise fragte sie auch noch, ob ich dies wünsche. Ein einfaches „Ja“ genügte ihr und die Umfahrung wurde angezeigt und angesagt. Die Spracheingabe funktioniert bei diesem Gerät einwandfrei. 

4. Ausstattung

Das Gerät hat schon eine Top Ausstattung. Bluetooth ist sogar für zwei Telefone ausgelegt.  Ansonsten ist alles zu finden was man braucht oder eben auch nicht braucht. Besonders gefallen haben mir die vielen Features wie z.B. die dynamisch mitlaufende Animation des Fahrspurassistenten, das „NAVIGON Flow“ Bedienkonzept, die korrekten Sprachinformationen zu Staumeldungen und die gelungene Sprachsteuerung. Fast alle bekannten Ausstattungsmerkmale anderer Geräte sind bereits inklusive. Und wem das nicht reicht, der kann für ein paar „Euronen“ sein Gerät komplettieren. Europakarten von 44 Ländern sind bereit ebenfalls mit an Bord.

5. Fazit

Das Gerät ist mit seinem Preis von knapp unter 300,- zwar nicht gerade für jeden erschwinglich aber auf jeden Fall das Geld wert. Navigationsfehler sind nicht aufgetreten und die Ausstattung und Funktionsweise sind einfach nur Klasse.

Was ich mir gewünscht hätte, das ist die von Vorgängermodellen bekannte Designhalterung mit der Stromführung über Kontakte am Gerät und der Halterung. Dadurch brauchte man das Ladekabel nicht jedes Mal aus dem Gerät zu ziehen wenn man es mit aus dem Auto nimmt. Warum NAVIGON das jetzt weggelassen hat, ist mir nicht bekannt.

Ansonsten ist das „NAVIGON 72 Premium“ meine Kaufempfehlung bei den Navigationsgeräten!

lars hat den NAVIGON 72 Premium Test am 27.10.2011 geschrieben.

Gesamturteil 4 Sterne
Handhabung 4 Sterne
Preis 4 Sterne
Ausstattung 4.5 Sterne
Zielführung & Berechnung 4 Sterne
Stärken
Handhabung
Routenberechnung
Ausstattung
Schwächen
Ladekabel

Preisvergleich NAVIGON 72 Premium

1. Navigon 40 Plus Navigon 40 Plus 4.5 Sterne
Das Navigon 40 Plus Navigationssystem überzeugt durch Optik, Technik und Handhabung. Das praktische One Click Menü erlaubt es Ihnen, individuell einzustellen, welche Bedienoptionen direkt auf dem Display sichtbar sein sollen und bietet so mehr Platz für den Karteninhalt. Das Ablesen Testbericht lesen »
2. NAVIGON 40 Premium NAVIGON 40 Premium (169,00 €*)4.5 Sterne
Das NAVIGON 40 Premium ist ein Navigationsgerät, das mit einer Touchscreen Display mit einer Bildschirmdiagonale von 4,3 Zoll beziehungsweise knapp 11 Zentimetern daherkommt. Formschön ist es und liegt zudem gut in der Hand. Doch das ist noch längst nicht alles, was das NAVIGON 40 Testbericht lesen »
3. NAVIGON 42 Easy NAVIGON 42 Easy (109,99 €*)4.5 Sterne
Kurzbeschreibung Bei dem Navigon 42 Easy handelt es sich um ein Navi aus der Einsteiger Klasse. Der 4,3 Zoll große Touchscreen lässt sich gut mit den Fingern bedienen und die Darstellung ist klar und deutlich. Die Auflösung des Displays ist in Ordnung, auch bei direkter Testbericht lesen »
4. Navigon 2510 Explorer Navigon 2510 Explorer 4.5 Sterne
Navigon einer der führenden Navigationsgeräte Hersteller hat dieses tolle NAVIGON 2510 auch für den Fußgänger optimiert. Dieses Navi ist somit für alle Verwendungen in Hobby, Freizeit und Beruf einsetzbar. Navigon hat es geschafft dass mit dem 2510 die Inhalte auch im Testbericht lesen »
5. Navigon 8410 Navigon 8410 4 Sterne
Eine neue Art des Navigierens können Sie mit dem Navigon 8410 erleben. Eine Weltneuheit  Real City 3D eine Navigation die Sie in neue Dimensionen und Sphären eintauchen lässt.  Somit erleben Sie eine Navigation die einen Film ähnelt. Mit dem optional erhältlichen Testbericht lesen »
*Alle Angaben ohne Gewähr. Preis kann jetzt höher sein.