Becker Ready und Active 50 mit Situation Scan

Geschrieben am 07. September 2011 um 08:53 von Marco Hillger

Mein Besuch auf der IFA in diesem Jahr war sehr  abwechslungsreich äußerst informativ und mit so viel neuen Dingen gespickt, das es äußerst schwierig ist einen Anfang zu finden. Der Besuch bei Becker war aber was mich am meisten und am nachhaltigsten beeindruckte.  Insbesondere das Becker Feature „Situation Scan“. Dieser Assistent erkennt live sofort was sie vor sich haben. Das heist  die Becker 50 Ready und Active Geräte sehen Staus, Hindernisse und Unfälle live auf Ihrer Route. Das Besondere daran, das Gerät benötigt dabei keine Mobilfunkverbindung oder andere kostenpflichtige Dienste. Das Geheimnis heist Situation Scan. Das Gerät erkennt an Ihrer Geschwindigkeit das etwas auf Ihrer Route nicht stimmt. Daraufhin macht sich der Umfahrungsassitent bemerkbar. Das geschieht aber sehr dezent und nicht aufdringlich. Im rechten unteren Teil des Displays kann man diesen durch einfaches Anklicken starten und in der nächsten Sekunde werden Sie an dem Hindernis auf einer Alternativroute vorbeigeleitet. 

Ähnlich diesem arbeitet auch der Parkassistent. Wer kennt nicht die Situation, man ist am Ziel angekommen, aber weiß nicht so recht wo der nächste Parkplatz ist. Hier hilft wiederum der unanuffällige und stets hilfreiche Parkassistent. Einfach anklicken und schon kann man sämtliche Parkplätze um sein Ziel erkennen. Anklicken und schon wird man auf den Parkplatz seiner Wahl geleitet.

Weiterer und dritter Assistent ist der Ausfahrtassitent. Dieser hat zum Beispiel nach erfolgter unerwarteter Ausfahrt von der Autobahn eine entsprechende Idee und gibt Ihnen entsprechende Vorschläge wonach Sie suchen könnten.

Diese 3 Assistenten machen Ihnen das Reisen mit den Becker Ready und Active 50 wesentlich entspannter.

Weiteres zu Becker Ready und Active 50 mit Situation Scan

Becker präsentiert auf der IFA die neuen 7 Zoll Navis
Becker präsentiert auf der IFA die neuen 7 Zoll Navis
12. September 2013 16:32 von Thomas Hillger
Das IFA Highlight 2013 von den Becker Navigationsgeräten sind die neuen 7 Zoll Navis. Es wird zwei verschiedene Geräte geben. Das Becker Ready 70 LMU und das Transit 70 LMU. Das Transit richtet sich hauptsächlich an die Nutzer im LKW und Wohnmobilen. Das weiter »
Becker Revo.1 – Beckers neustes Navi im tollen Smartphone Look
Becker Revo.1 – Beckers neustes Navi im tollen Smartphone Look
03. May 2013 18:13 von Thomas Hillger
Becker hat ein neues Navi auf den Markt gebracht, welches den  Bildschirm vom eigentlichen Navigationsmodul trennt. Durch dieses modulare Konzept ist der Touchscreen besonders dünn  und sieht sehr edel aus. Er ist damit dünner als ein Iphone. weiter »
Zwei neue Einsteiger Navis von Becker - neue Ready 50 Modelle
Zwei neue Einsteiger Navis von Becker - neue Ready 50 Modelle
17. April 2013 07:25 von Marco Hillger
Bei den Navigationsgeräten von Becker  kommen 2 neue Einsteiger Navis im Mai auf den Markt. Es handelt sich um das Becker Ready 50 EU20 und das  Becker Ready 50 EU20 LMU. Beides sind Geräte mit einem 5 Zoll Monitor und Kartenmaterial für 20 weiter »
Falk Lux 22 und 32 ab Ende März erhältlich
Falk Lux 22 und 32 ab Ende März erhältlich
20. March 2013 12:29 von Marco Hillger
Ab Ende März kommen 2 neue Outdoor Navis von Falk auf den Markt. Es handelt sich um neue Geräte der Lux Serie. Falk brauchte dabei kaum Veränderungen vornehmen und konnte auf die bisherigen Modelle was die Robustheit und Zuverlässigkeit betraf gut weiter »
Navigation mit Smartphone für Blinde und Sehschwache
Navigation mit Smartphone für Blinde und Sehschwache
05. February 2013 17:00 von Thomas Hillger
Wissenschaftler und Experten arbeiten an einer neuen Navigationsmöglichkeit via Smartphone für Blinde und Sehschwache. Die Schwierigkeit und Herausforderung ist die Präzision und Genauigkeit einer Navigation mit einem Smartphone. Bisher vertrauen Blinde weiter »