Der Blitzerwarner im Navi könnte bald legal werden

Geschrieben am 14. October 2012 um 16:30 von Thomas Hillger

Nach den neusten Berichten und Aussagen der Bundesregierung will man bald das Verbot für die sogenannten Blitzerwarner lockern. Ich glaube diese Aufhebung dieses Verbotes würde so manchen Autofahrer den ein oder anderen Euro sparen.

Viele Navigationsgeräte und Apss für Navigation auf Smartphones haben dieses Extra schon lange integriert. Aber lt. StVZO (§ 23 Abs. 1b) ist die Benutzung bisher verboten. Wird man damit erwischt, das man diese Funktion auf dem Navi aktiviert wird es richtig teuer:

 

Das sind die aktuellen Strafen: 

  • 75,00 € Bußgeld
  • 4 Punkte in Flensburg

Deshalb ist es wichtig diese Funktion auf seinem Navigationsgerät zu deaktivieren.

Wird der Blitzerwarner bald zugelassen?

Doch jetzt fordert unter anderem auch der ADAC diese Benutzung zu erlauben. Auch einsichtige Verkehrspolitiker der Union und der FDP wollen dieses altmodische Modell kippen. Der Zeitpunkt für die vollständige Legalisierung steht aber leider noch nicht fest. Deshalb ist es im Moment ratsam diese Zusatzfunktion immer noch zu deaktivieren. Auch kann man sich vor Antritt der Fahrt bei der Routenplanung zu Hause über die Blitzer Standorte schlau machen. Auch die Warnungen über das Radio sind immer noch ein legales Mittel um sich vor teuren Geschwindigkeit Sünden zu schützen.

Sobald es eine offizielle Zulassung der mobilen Blitzerwarner gibt, werde ich an dieser Stelle berichten.

Weiteres zu Der Blitzerwarner im Navi könnte bald legal werden

Becker präsentiert auf der IFA die neuen 7 Zoll Navis
Becker präsentiert auf der IFA die neuen 7 Zoll Navis
12. September 2013 16:32 von Thomas Hillger
Das IFA Highlight 2013 von den Becker Navigationsgeräten sind die neuen 7 Zoll Navis. Es wird zwei verschiedene Geräte geben. Das Becker Ready 70 LMU und das Transit 70 LMU. Das Transit richtet sich hauptsächlich an die Nutzer im LKW und Wohnmobilen. Das weiter »
Becker Revo.1 – Beckers neustes Navi im tollen Smartphone Look
Becker Revo.1 – Beckers neustes Navi im tollen Smartphone Look
03. May 2013 18:13 von Thomas Hillger
Becker hat ein neues Navi auf den Markt gebracht, welches den  Bildschirm vom eigentlichen Navigationsmodul trennt. Durch dieses modulare Konzept ist der Touchscreen besonders dünn  und sieht sehr edel aus. Er ist damit dünner als ein Iphone. weiter »
Zwei neue Einsteiger Navis von Becker - neue Ready 50 Modelle
Zwei neue Einsteiger Navis von Becker - neue Ready 50 Modelle
17. April 2013 07:25 von Marco Hillger
Bei den Navigationsgeräten von Becker  kommen 2 neue Einsteiger Navis im Mai auf den Markt. Es handelt sich um das Becker Ready 50 EU20 und das  Becker Ready 50 EU20 LMU. Beides sind Geräte mit einem 5 Zoll Monitor und Kartenmaterial für 20 weiter »
Falk Lux 22 und 32 ab Ende März erhältlich
Falk Lux 22 und 32 ab Ende März erhältlich
20. March 2013 12:29 von Marco Hillger
Ab Ende März kommen 2 neue Outdoor Navis von Falk auf den Markt. Es handelt sich um neue Geräte der Lux Serie. Falk brauchte dabei kaum Veränderungen vornehmen und konnte auf die bisherigen Modelle was die Robustheit und Zuverlässigkeit betraf gut weiter »
Navigation mit Smartphone für Blinde und Sehschwache
Navigation mit Smartphone für Blinde und Sehschwache
05. February 2013 17:00 von Thomas Hillger
Wissenschaftler und Experten arbeiten an einer neuen Navigationsmöglichkeit via Smartphone für Blinde und Sehschwache. Die Schwierigkeit und Herausforderung ist die Präzision und Genauigkeit einer Navigation mit einem Smartphone. Bisher vertrauen Blinde weiter »