GPS Uhren nicht nur für Jogger

Geschrieben am 01. October 2011 um 08:14 von Thomas Hillger

Natürlich stehen die GPS Uhren und Geräte in der Gunst der Läufer, Jogger oder Nordic Walker ganz oben in der Ausrüstungslinie. Nach neusten Berichten und Erprobungen werden Sie zur Überwachung von Alzheimer Patienten eingesetzt.

Für die Alzheimer Patienten sieht das ganze System natürlich etwas anders aus, als bei einem Jogger oder Nordic Walker. Es besteht aus zwei Teilen, einer Uhr mit GPS Signal und einem Empfänger. Die Uhr hat logischer weise der Patient um und den Empfänger hat das Pflegepersonal oder der jeweilige Familienangehörige. Dier Empfänger hat ca. die Größe eines iPhones. Beide sind über das Mobilfunknetz verbunden. Die Ansicht die auf dem Empfänger zu sehen ist, ähnelt Google Maps. Es zeigt immer sehr gut an wo sich der Patient aufhält, bzw. wo er sich hinbewegt.  Bald soll diese Anwendung auch für herkömmliche Handys verfügbar sein. Einer der wichtigsten Punkte ist immer die Akkukapazität. Laut Hersteller soll die Kapazität aber für 3,5 Tage ununterbrochenen Betrieb gewährleisten. Einen weiteren Knackpunkt stellt der Preis dar. Das ganze System soll 1.100 € kosten. Das ist schon ein stolzer Preis. Da wird sich in naher Zukunft bestimmt noch etwas ändern, denn andere Hersteller werden sich diesem Thema mit Sicherheit auch annehemen.

Doch nun noch einmal zu den reinen Laufuhren. Der Garmin GPS Forerunner 305 ist nach wie vor der beliebteste „Running Computer“. Er ist immer noch das non plus Ultra und das meist verkaufte Produkt. Einen ausführlichen Testbericht können  Sie hier lesen.

 

Weiteres zu GPS Uhren nicht nur für Jogger

Becker präsentiert auf der IFA die neuen 7 Zoll Navis
Becker präsentiert auf der IFA die neuen 7 Zoll Navis
12. September 2013 16:32 von Thomas Hillger
Das IFA Highlight 2013 von den Becker Navigationsgeräten sind die neuen 7 Zoll Navis. Es wird zwei verschiedene Geräte geben. Das Becker Ready 70 LMU und das Transit 70 LMU. Das Transit richtet sich hauptsächlich an die Nutzer im LKW und Wohnmobilen. Das weiter »
Becker Revo.1 – Beckers neustes Navi im tollen Smartphone Look
Becker Revo.1 – Beckers neustes Navi im tollen Smartphone Look
03. May 2013 18:13 von Thomas Hillger
Becker hat ein neues Navi auf den Markt gebracht, welches den  Bildschirm vom eigentlichen Navigationsmodul trennt. Durch dieses modulare Konzept ist der Touchscreen besonders dünn  und sieht sehr edel aus. Er ist damit dünner als ein Iphone. weiter »
Zwei neue Einsteiger Navis von Becker - neue Ready 50 Modelle
Zwei neue Einsteiger Navis von Becker - neue Ready 50 Modelle
17. April 2013 07:25 von Marco Hillger
Bei den Navigationsgeräten von Becker  kommen 2 neue Einsteiger Navis im Mai auf den Markt. Es handelt sich um das Becker Ready 50 EU20 und das  Becker Ready 50 EU20 LMU. Beides sind Geräte mit einem 5 Zoll Monitor und Kartenmaterial für 20 weiter »
Falk Lux 22 und 32 ab Ende März erhältlich
Falk Lux 22 und 32 ab Ende März erhältlich
20. March 2013 12:29 von Marco Hillger
Ab Ende März kommen 2 neue Outdoor Navis von Falk auf den Markt. Es handelt sich um neue Geräte der Lux Serie. Falk brauchte dabei kaum Veränderungen vornehmen und konnte auf die bisherigen Modelle was die Robustheit und Zuverlässigkeit betraf gut weiter »
Navigation mit Smartphone für Blinde und Sehschwache
Navigation mit Smartphone für Blinde und Sehschwache
05. February 2013 17:00 von Thomas Hillger
Wissenschaftler und Experten arbeiten an einer neuen Navigationsmöglichkeit via Smartphone für Blinde und Sehschwache. Die Schwierigkeit und Herausforderung ist die Präzision und Genauigkeit einer Navigation mit einem Smartphone. Bisher vertrauen Blinde weiter »