Innovatives Navigationssystem erhielt Auszeichnung

Geschrieben am 29. October 2011 um 08:55 von Marco Hillger

Ein nicht ganz neues aber doch  jetzt richtig und gut funktionierendes Navigationssystem mit dem Namen True 3D wurde auf dem diesjährigen European Satellite Navigation Competition (ESNC)  Kongress mit dem Gesamtpreis geehrt.

Die Navigation wird dabei mit vielen Details unter Verwendung der Augmented Reality (erweiterte Realität) auf die Windschutzscheibe im Fahrzeug projiziert. Nun kann man sich das ein wenig wie im Kino vorstellen wenn man auf die Leinwand schaut. Aber die Informationen zur Navigation stehen dabei nicht unmittelbar im Vordergrund, sondern beschränken sich auf die wichtigen Details. Der Weg wird dabei mit einer roten Linie auf der Windschutzscheibe dargestellt. Man kann sagen das  System nimmt den Fahrer an eine virtuelle Leine und bringt ihn besser als je zuvor durch den Verkehr. Der in München stattgefundene Kongress zeichnete dabei die kalifornischen Firma Making Virtual Solid mit diesen Vorschlag als Gesamtgewinner mit 20.000 Euro aus. Die Auszeichnung nahm der Bayerische Wirtschaftsminister vor. 

Dieses von den Amerikanern entwickelte Head Up Display(HUD), ist dabei ein ganz unscheinbar wirkendes Hardware Paket. Das System garantiert eine äußerst präzise Navigation und kann Objekte ab einer Entfernung von 2 Metern genau definieren und bezeichnen. Neben der errechneten Navigation können damit zum Beispiel Zusatzinformationen wie Verkehrszeichen oder Logos von Hotels und Geschäften an die Windschutzscheibe projiziert werden.

Das System basiert auf den GPS Empfang und ist mit den vorhandenen Satelliten bereits nutzbar. 

Weiteres zu Innovatives Navigationssystem erhielt Auszeichnung

Becker präsentiert auf der IFA die neuen 7 Zoll Navis
Becker präsentiert auf der IFA die neuen 7 Zoll Navis
12. September 2013 16:32 von Thomas Hillger
Das IFA Highlight 2013 von den Becker Navigationsgeräten sind die neuen 7 Zoll Navis. Es wird zwei verschiedene Geräte geben. Das Becker Ready 70 LMU und das Transit 70 LMU. Das Transit richtet sich hauptsächlich an die Nutzer im LKW und Wohnmobilen. Das weiter »
Becker Revo.1 – Beckers neustes Navi im tollen Smartphone Look
Becker Revo.1 – Beckers neustes Navi im tollen Smartphone Look
03. May 2013 18:13 von Thomas Hillger
Becker hat ein neues Navi auf den Markt gebracht, welches den  Bildschirm vom eigentlichen Navigationsmodul trennt. Durch dieses modulare Konzept ist der Touchscreen besonders dünn  und sieht sehr edel aus. Er ist damit dünner als ein Iphone. weiter »
Zwei neue Einsteiger Navis von Becker - neue Ready 50 Modelle
Zwei neue Einsteiger Navis von Becker - neue Ready 50 Modelle
17. April 2013 07:25 von Marco Hillger
Bei den Navigationsgeräten von Becker  kommen 2 neue Einsteiger Navis im Mai auf den Markt. Es handelt sich um das Becker Ready 50 EU20 und das  Becker Ready 50 EU20 LMU. Beides sind Geräte mit einem 5 Zoll Monitor und Kartenmaterial für 20 weiter »
Falk Lux 22 und 32 ab Ende März erhältlich
Falk Lux 22 und 32 ab Ende März erhältlich
20. March 2013 12:29 von Marco Hillger
Ab Ende März kommen 2 neue Outdoor Navis von Falk auf den Markt. Es handelt sich um neue Geräte der Lux Serie. Falk brauchte dabei kaum Veränderungen vornehmen und konnte auf die bisherigen Modelle was die Robustheit und Zuverlässigkeit betraf gut weiter »
Navigation mit Smartphone für Blinde und Sehschwache
Navigation mit Smartphone für Blinde und Sehschwache
05. February 2013 17:00 von Thomas Hillger
Wissenschaftler und Experten arbeiten an einer neuen Navigationsmöglichkeit via Smartphone für Blinde und Sehschwache. Die Schwierigkeit und Herausforderung ist die Präzision und Genauigkeit einer Navigation mit einem Smartphone. Bisher vertrauen Blinde weiter »