iPhone 4S ausgeliefert-erste Erfahrungen

Geschrieben am 15. October 2011 um 07:10 von Lars Heine

In dieser Woche wurden die ersten und heißbegehrten Geräte der neuen Apple Smartphones unter die Menschen gebracht. Es gab schon wieder weit über 1 Million Vorbestellungen für das neue iPhone 4S. Auch wurden die üblichen Schlangen an den App Stores wieder gesichtet. Trotz das der Preis wiederum kein Schnäppchen ist und auch das Design sich nicht wesentlich von dem bisherigen iPhone 4 unterscheidet. Aber ich denke hier spielen die inneren Werte die entscheidende Rolle. Vor allem der neue Prozessor, der A5 und die Sprachsteuerung „Siri“.

Zu den inneren Werten: Der neue Prozessor der Apple A5, er soll doppelt so schnell sein als der des iPhone 4. Beim Arbeitsspeicher gibt es ebenfalls deutliche Unterschiede, während der Arbeitsspeicher im iPhone 4 nur 500 MB betrug, ist im 4S 1 GB verbaut worden. Dieser Leistungszuwachs dürfte auch bei den verschiedenen Navigationsanwendungen deutlich werden. Wichtig für eine autarke Navigation ist natürlich auch der Akku. Dazu gibt es leider im Moment noch keine Erfahrungen. Die weitere große Neuheit „Siri“ die Sprachsteuerung ist für die Navigation noch nicht verwendbar. Da es sich aber um eine Beta Version handelt, können wir davon ausgehen, dass dieses Feature noch kommen wird.

Fazit: Für jeden Apple Fan ist die Anschaffung des iPhone 4S fast schon obligatorisch. Der ungeduldige der nicht auf das 5er warten möchte, wird nichts falsch machen, denn das iPhone 5 wird ja nur eine Designveränderung sein.

Weiteres zu iPhone 4S ausgeliefert-erste Erfahrungen

Becker präsentiert auf der IFA die neuen 7 Zoll Navis
Becker präsentiert auf der IFA die neuen 7 Zoll Navis
12. September 2013 16:32 von Thomas Hillger
Das IFA Highlight 2013 von den Becker Navigationsgeräten sind die neuen 7 Zoll Navis. Es wird zwei verschiedene Geräte geben. Das Becker Ready 70 LMU und das Transit 70 LMU. Das Transit richtet sich hauptsächlich an die Nutzer im LKW und Wohnmobilen. Das weiter »
Becker Revo.1 – Beckers neustes Navi im tollen Smartphone Look
Becker Revo.1 – Beckers neustes Navi im tollen Smartphone Look
03. May 2013 18:13 von Thomas Hillger
Becker hat ein neues Navi auf den Markt gebracht, welches den  Bildschirm vom eigentlichen Navigationsmodul trennt. Durch dieses modulare Konzept ist der Touchscreen besonders dünn  und sieht sehr edel aus. Er ist damit dünner als ein Iphone. weiter »
Zwei neue Einsteiger Navis von Becker - neue Ready 50 Modelle
Zwei neue Einsteiger Navis von Becker - neue Ready 50 Modelle
17. April 2013 07:25 von Marco Hillger
Bei den Navigationsgeräten von Becker  kommen 2 neue Einsteiger Navis im Mai auf den Markt. Es handelt sich um das Becker Ready 50 EU20 und das  Becker Ready 50 EU20 LMU. Beides sind Geräte mit einem 5 Zoll Monitor und Kartenmaterial für 20 weiter »
Falk Lux 22 und 32 ab Ende März erhältlich
Falk Lux 22 und 32 ab Ende März erhältlich
20. March 2013 12:29 von Marco Hillger
Ab Ende März kommen 2 neue Outdoor Navis von Falk auf den Markt. Es handelt sich um neue Geräte der Lux Serie. Falk brauchte dabei kaum Veränderungen vornehmen und konnte auf die bisherigen Modelle was die Robustheit und Zuverlässigkeit betraf gut weiter »
Navigation mit Smartphone für Blinde und Sehschwache
Navigation mit Smartphone für Blinde und Sehschwache
05. February 2013 17:00 von Thomas Hillger
Wissenschaftler und Experten arbeiten an einer neuen Navigationsmöglichkeit via Smartphone für Blinde und Sehschwache. Die Schwierigkeit und Herausforderung ist die Präzision und Genauigkeit einer Navigation mit einem Smartphone. Bisher vertrauen Blinde weiter »