Navigon Flow Navigation live auf der IFA

Geschrieben am 09. September 2011 um 13:35 von Marco Hillger

Auf meinem diesjährigen Besuch auf der IFA konnte ich mich von der Einfachheit der Flow Navigationssoftware überzeugen. Als erstes hatte mich schon die Anzahl der unterschiedlichen Geräte etwas erschlagen. Aber wer sich etwas länger mi t den Geräten beschäftigt wird schnell die Unterschiede der einzelnen Geräte herausbekommen und sein Navigon Gerät finden. Ich habe die Demonstration dieser wirklich einfachen und intuitiven Bedienung erlebt. Dieser kleine Videoausschnitt soll die Einfachheit unterstreichen. Jeder findet sich wirklich hervorragend auf den neuen Benutzeroberflächen zurecht. Auch fand ich die Icons selbst erklärend, ich glaube eine Bedienungsanleitung braucht keiner mehr.

Es wird folgende 3 Gerätegruppen geben:

Die 42 er Klasse sind alles Geräte mit 4,3 Zoll Displays

 Die 72 er Klasse sind Geräte mit 5 Zoll Display. Im Gegensatz zu den 42er Klasse können Sie hier 2 Echtzeit dienste in Anspruch nehmen.

Die 92 er Klasse ebenfalls mir 5 Zoll Display und mit einer kapazitiven Glasoberfläche, für noch sensiblere Steuerung. Weiterhin können Sie idieser Klasse 6 Echtzeit-Dienste in Anspruch nehmen.

Alle Geräte gibt es in der Easy, Plus und Premium Version. Die Live Version hat dann noch zusätzlich die Echtzeit Services, wie zum Beispiel die Google Suche.

Weiteres zu Navigon Flow Navigation live auf der IFA

Becker präsentiert auf der IFA die neuen 7 Zoll Navis
Becker präsentiert auf der IFA die neuen 7 Zoll Navis
12. September 2013 16:32 von Thomas Hillger
Das IFA Highlight 2013 von den Becker Navigationsgeräten sind die neuen 7 Zoll Navis. Es wird zwei verschiedene Geräte geben. Das Becker Ready 70 LMU und das Transit 70 LMU. Das Transit richtet sich hauptsächlich an die Nutzer im LKW und Wohnmobilen. Das weiter »
Becker Revo.1 – Beckers neustes Navi im tollen Smartphone Look
Becker Revo.1 – Beckers neustes Navi im tollen Smartphone Look
03. May 2013 18:13 von Thomas Hillger
Becker hat ein neues Navi auf den Markt gebracht, welches den  Bildschirm vom eigentlichen Navigationsmodul trennt. Durch dieses modulare Konzept ist der Touchscreen besonders dünn  und sieht sehr edel aus. Er ist damit dünner als ein Iphone. weiter »
Zwei neue Einsteiger Navis von Becker - neue Ready 50 Modelle
Zwei neue Einsteiger Navis von Becker - neue Ready 50 Modelle
17. April 2013 07:25 von Marco Hillger
Bei den Navigationsgeräten von Becker  kommen 2 neue Einsteiger Navis im Mai auf den Markt. Es handelt sich um das Becker Ready 50 EU20 und das  Becker Ready 50 EU20 LMU. Beides sind Geräte mit einem 5 Zoll Monitor und Kartenmaterial für 20 weiter »
Falk Lux 22 und 32 ab Ende März erhältlich
Falk Lux 22 und 32 ab Ende März erhältlich
20. March 2013 12:29 von Marco Hillger
Ab Ende März kommen 2 neue Outdoor Navis von Falk auf den Markt. Es handelt sich um neue Geräte der Lux Serie. Falk brauchte dabei kaum Veränderungen vornehmen und konnte auf die bisherigen Modelle was die Robustheit und Zuverlässigkeit betraf gut weiter »
Navigation mit Smartphone für Blinde und Sehschwache
Navigation mit Smartphone für Blinde und Sehschwache
05. February 2013 17:00 von Thomas Hillger
Wissenschaftler und Experten arbeiten an einer neuen Navigationsmöglichkeit via Smartphone für Blinde und Sehschwache. Die Schwierigkeit und Herausforderung ist die Präzision und Genauigkeit einer Navigation mit einem Smartphone. Bisher vertrauen Blinde weiter »