Probleme mit TomTom und Iphone 4S - Entschädigung kommt

Geschrieben am 14. November 2011 um 06:48 von Marco Hillger

In letzter Zeit kam es immer wieder zu Problemen beim HD Traffic oder dem Radarkamera Dienst. Der Versions Wechsel von TomTom verzögerte sich und die Kompatibilität der Software mit dem neuen 4S blieb auf der Strecke.

TomTom erklärte wortwörtlich dazu folgendes:

„Bei Ihnen und einigen anderen Kunden sind vor kurzem Probleme bei der Verwendung von HD Traffic oder dem Radarkamera-Dienst innerhalb der TomTom App für iPhone aufgetreten. Dies lag daran, dass sich der Start der Version 1.9 der TomTom App, der mit der Veröffentlichung von iOS5 einhergehen sollte, verzögert hat. [...] Wir können Ihnen allerdings mitteilen, dass die Version 1.9 jetzt als kostenlose Aktualisierung im App Store erhältlich ist. [...] Als Wiedergutmachung für die Unannehmlichkeiten, erhalten Sie von uns Ihren Dienst für weitere 30 Tage kostenlos. Sie müssen nichts weiter tun.“

Seit den letzten Oktober Tagen arbeitet die V 1.9 perfekt sowohl auf IPhone als auch auf dem iPad.


TomTom CarkitDoch ein zweites Problem machte sich mit dem neuen iPhone 4S ab und an breit. Es kam zu keiner richtigen Verbindung zwischen iPhone und Carkit. Dabei kam es in dessen Folge mit der Bluetooth Verbindung. Da die Kontakte unten anders angeordnet sind wird eine Bluetooth Verbindung nicht möglich. Eine entsprechende Lösung ergibt sich aus dem gezeigten Bild. Für die einwandfreie Benutzung wird ein Gummiblock mitgeliefert der entsprechend der Anleitung einzusetzen ist. Danach funktioniert alles wieder ordentlich.

Das Motto heist also, weg von der Soft- und hin zur Hardware.

Weiteres zu Probleme mit TomTom und Iphone 4S - Entschädigung kommt

Becker präsentiert auf der IFA die neuen 7 Zoll Navis
Becker präsentiert auf der IFA die neuen 7 Zoll Navis
12. September 2013 16:32 von Thomas Hillger
Das IFA Highlight 2013 von den Becker Navigationsgeräten sind die neuen 7 Zoll Navis. Es wird zwei verschiedene Geräte geben. Das Becker Ready 70 LMU und das Transit 70 LMU. Das Transit richtet sich hauptsächlich an die Nutzer im LKW und Wohnmobilen. Das weiter »
Becker Revo.1 – Beckers neustes Navi im tollen Smartphone Look
Becker Revo.1 – Beckers neustes Navi im tollen Smartphone Look
03. May 2013 18:13 von Thomas Hillger
Becker hat ein neues Navi auf den Markt gebracht, welches den  Bildschirm vom eigentlichen Navigationsmodul trennt. Durch dieses modulare Konzept ist der Touchscreen besonders dünn  und sieht sehr edel aus. Er ist damit dünner als ein Iphone. weiter »
Zwei neue Einsteiger Navis von Becker - neue Ready 50 Modelle
Zwei neue Einsteiger Navis von Becker - neue Ready 50 Modelle
17. April 2013 07:25 von Marco Hillger
Bei den Navigationsgeräten von Becker  kommen 2 neue Einsteiger Navis im Mai auf den Markt. Es handelt sich um das Becker Ready 50 EU20 und das  Becker Ready 50 EU20 LMU. Beides sind Geräte mit einem 5 Zoll Monitor und Kartenmaterial für 20 weiter »
Falk Lux 22 und 32 ab Ende März erhältlich
Falk Lux 22 und 32 ab Ende März erhältlich
20. March 2013 12:29 von Marco Hillger
Ab Ende März kommen 2 neue Outdoor Navis von Falk auf den Markt. Es handelt sich um neue Geräte der Lux Serie. Falk brauchte dabei kaum Veränderungen vornehmen und konnte auf die bisherigen Modelle was die Robustheit und Zuverlässigkeit betraf gut weiter »
Navigation mit Smartphone für Blinde und Sehschwache
Navigation mit Smartphone für Blinde und Sehschwache
05. February 2013 17:00 von Thomas Hillger
Wissenschaftler und Experten arbeiten an einer neuen Navigationsmöglichkeit via Smartphone für Blinde und Sehschwache. Die Schwierigkeit und Herausforderung ist die Präzision und Genauigkeit einer Navigation mit einem Smartphone. Bisher vertrauen Blinde weiter »