TomTom App 1.9 für iPhone und iPad

Geschrieben am 25. October 2011 um 07:22 von Lars Heine

Seit heute gibt es eine verbesserte Navigations App von TomTom. Insbesondere wurde einiges für das iPad getan. Die Anpassung war mehr als notwendig, denn immer mehr Nutzer die ein iPad besitzen lassen sich damit navigieren. So kann durch das Anpassen die gesamte Größe des iPad jetzt ausgenutzt werden. Damit wird die Frage nach einem eigenständigen Navigationsgerät immer fraglicher. Denn welcher Hersteller kann schon in der Größe des iPad’s solch ein Navi anbieten. Ich persönlich finde das iPad zwar nicht unbedingt als perfekten Wegbegleiter, aber das ist nur meine persönliche Meinung und Empfindung.

ipad-navigationTomTom hat auch an der Bedienbarkeit etwas verbessert, dies soll sich dann vorrangig in der Schnelligkeit und der Einfachheit der Bedienung auswirken. Gleichzeitig wird bei der Fahrtansicht der erweiterte Fahrspurassitent wesentlich besser dargestellt. Das Update nutzte TomTom natürlich auch um alle Benutzer mit den frischesten Karten zu versorgen.  Mit enthalten sind dabei auch neue POIs. Wichtig zu erwähnen ist auch, das die TomTom App 1.9 mit dem neuen Betriebssystem iOS 5 kompatibel ist.

Der Preis beträgt für die sogenannte DACH Version 49,99 €. Für Kartenmaterial aus ganz Europa muss der Käufer 89,99 € zahlen.

Weiteres zu TomTom App 1.9 für iPhone und iPad

Becker präsentiert auf der IFA die neuen 7 Zoll Navis
Becker präsentiert auf der IFA die neuen 7 Zoll Navis
12. September 2013 16:32 von Thomas Hillger
Das IFA Highlight 2013 von den Becker Navigationsgeräten sind die neuen 7 Zoll Navis. Es wird zwei verschiedene Geräte geben. Das Becker Ready 70 LMU und das Transit 70 LMU. Das Transit richtet sich hauptsächlich an die Nutzer im LKW und Wohnmobilen. Das weiter »
Becker Revo.1 – Beckers neustes Navi im tollen Smartphone Look
Becker Revo.1 – Beckers neustes Navi im tollen Smartphone Look
03. May 2013 18:13 von Thomas Hillger
Becker hat ein neues Navi auf den Markt gebracht, welches den  Bildschirm vom eigentlichen Navigationsmodul trennt. Durch dieses modulare Konzept ist der Touchscreen besonders dünn  und sieht sehr edel aus. Er ist damit dünner als ein Iphone. weiter »
Zwei neue Einsteiger Navis von Becker - neue Ready 50 Modelle
Zwei neue Einsteiger Navis von Becker - neue Ready 50 Modelle
17. April 2013 07:25 von Marco Hillger
Bei den Navigationsgeräten von Becker  kommen 2 neue Einsteiger Navis im Mai auf den Markt. Es handelt sich um das Becker Ready 50 EU20 und das  Becker Ready 50 EU20 LMU. Beides sind Geräte mit einem 5 Zoll Monitor und Kartenmaterial für 20 weiter »
Falk Lux 22 und 32 ab Ende März erhältlich
Falk Lux 22 und 32 ab Ende März erhältlich
20. March 2013 12:29 von Marco Hillger
Ab Ende März kommen 2 neue Outdoor Navis von Falk auf den Markt. Es handelt sich um neue Geräte der Lux Serie. Falk brauchte dabei kaum Veränderungen vornehmen und konnte auf die bisherigen Modelle was die Robustheit und Zuverlässigkeit betraf gut weiter »
Navigation mit Smartphone für Blinde und Sehschwache
Navigation mit Smartphone für Blinde und Sehschwache
05. February 2013 17:00 von Thomas Hillger
Wissenschaftler und Experten arbeiten an einer neuen Navigationsmöglichkeit via Smartphone für Blinde und Sehschwache. Die Schwierigkeit und Herausforderung ist die Präzision und Genauigkeit einer Navigation mit einem Smartphone. Bisher vertrauen Blinde weiter »