TomTom Navigationsgeräte Testberichte

TOP Produkt: TomTom Start 60
TomTom Start 60
Gesamtbewertung:
4.5 Sterne
Produktdaten:
Displaygröße: 6 Zoll, Interner Speicher: 8GB, Externer Speicher: Micro SD Karten, Akkulaufzeit: 2 Stunden, Kartenmaterial: 45 Länder Europa, Auto: ja, Fahrrad: nein, Fußgänger: nein, LKW: nein
139,90 €
Händlerangabe vom 10. August 2015 20:58
ZUM ANBIETER »
von ebay.de inkl. Versandkosten
1. TomTom Start 60 TomTom Start 60 (139,90 €*)4.5 Sterne
Auf der Suche nach einem neuen Navigationssystem wurde uns das TomTom Start 60 empfohlen und schon ein Blick auf die Größe begeisterte mich, denn 6 Zoll oder 15 cm Display gaben mir die Hoffnung, dass ich hier besser sehen könnte, wohin die Fahrt gehen sollte. Durch den modernen Testbericht lesen »
2.  TomTom Start 20 TomTom Start 20 (99,00 €*)4.5 Sterne
Mit dem TomTom Start 20 hat der Hersteller eines der am einfachsten zu bedienenden Navigationsgeräte auf den Markt. Das Start 20 zeichnet sich vor allem durch seine sehr gute Benutzerfreundlichkeit und exzellentes Kartenmaterial. Nach meinen 2 wöchigen Tests kann ich Ihnen folgende Testbericht lesen »
3. TomTom GO 6000 TomTom GO 6000 (259,00 €*)4.5 Sterne
Eine totale Neuentwicklung ist das TomTom GO 6000 Navigationsgerät. Der Hersteller aus den Niederlanden statte das Gerät mit einem sechs Zoll großem Display aus und integrierte neue Funktionen. Mit diesen Features ist das Handling und die Routenführung noch schneller und Testbericht lesen »
4. TomTom GO 400 TomTom GO 400 (129,31 €*)4.5 Sterne
Erfahrungsbericht TomTom GO 400 Das TomTom GO 400 ist ein kleines Navigationsgerät mit einem 4,3-Zoll-Display und seit einigen Wochen in meinem Besitz. Es verfügt über einen kapazitiven Touchbildschirm und ist mit Funktionen wie Lifetime TomTom Traffic und TomTom Go ausgestattet. Im Testbericht lesen »
5. TomTom GO 500 TomTom GO 500 (149,00 €*)4.5 Sterne
Kurzbeschreibung Ich bin zwar nicht wirklich ein Vielfahrer, dennoch bevorzuge ich es, bei gelegentlichen Fahrten in relativ unbekannte Regionen auf ein solides Navigationsgerät schauen zu können. Bislang hatte ich schon einige Fabrikate in Gebrauch, wobei sich dazu auch einige der Marke Testbericht lesen »
TomTom GO 6000 TomTom GO 6000 (259,00 €*)4.5 Sterne
Eine totale Neuentwicklung ist das TomTom GO 6000 Navigationsgerät. Der Hersteller aus den Niederlanden statte das Gerät mit einem sechs Zoll großem Display aus und integrierte neue Funktionen. Mit diesen Features ist das Handling und die Routenführung noch schneller und Testbericht lesen »
TomTom GO 400 TomTom GO 400 (129,31 €*)4.5 Sterne
Erfahrungsbericht TomTom GO 400 Das TomTom GO 400 ist ein kleines Navigationsgerät mit einem 4,3-Zoll-Display und seit einigen Wochen in meinem Besitz. Es verfügt über einen kapazitiven Touchbildschirm und ist mit Funktionen wie Lifetime TomTom Traffic und TomTom Go ausgestattet. Im Testbericht lesen »
TomTom GO 500 TomTom GO 500 (149,00 €*)4.5 Sterne
Kurzbeschreibung Ich bin zwar nicht wirklich ein Vielfahrer, dennoch bevorzuge ich es, bei gelegentlichen Fahrten in relativ unbekannte Regionen auf ein solides Navigationsgerät schauen zu können. Bislang hatte ich schon einige Fabrikate in Gebrauch, wobei sich dazu auch einige der Marke Testbericht lesen »
TomTom RIDER TomTom RIDER (319,90 €*)4.5 Sterne
Navigationsgeräte für Motorradfahrer befinden sich mittlerweile seit geraumer Zeit auch in erschwinglicher Form auf dem Markt, wobei immer neue technische Features Einzug in die kompakten Varianten halten. Mit dem TomTom RIDER V4 veröffentlichte der bekannte Hersteller auf diesem Testbericht lesen »
TomTom Start 60 TomTom Start 60 (139,90 €*)4.5 Sterne
Auf der Suche nach einem neuen Navigationssystem wurde uns das TomTom Start 60 empfohlen und schon ein Blick auf die Größe begeisterte mich, denn 6 Zoll oder 15 cm Display gaben mir die Hoffnung, dass ich hier besser sehen könnte, wohin die Fahrt gehen sollte. Durch den modernen Testbericht lesen »

TomTom Navigationsgeräte im Test

Auch TomTom gehört zu den führenden Herstellern von Navigationsgeräten, Software und Apps für die unterschiedlichsten Verwendungszwecke. Durch die Verwendung der Karten von Tele Atlas ist die Navigation von TomTom auch immer auf ganz hohem Niveau und vor allem immer auf den neusten Straßen Stand. Täglich kann man auf der Website neue Updates entdecken und sein Navigationsgerät immer auf den neusten und aktuellsten Stand bringen. Auch entwickelte TomTom das HD Traffic. Das ist meines Erachtens nach das schnellest und vor allem aktuellste Verkehrsinformationssystem, fast schon in Echtzeit.

Aber auch in der Entwicklung von Navigationssoftware ist TomTom schon eine Macht. Die für das iPhone entwickelte App und der dafür entwickelte iPhone Halter sind absolute Spitze. Selbst an jedes Zubehör wie die zum Navigationsgerät passende Tasche  wurde gedacht. 

*Alle Angaben ohne Gewähr. Preis kann jetzt höher sein.