TomTom GO LIVE 1015 Testberichte

TomTom GO LIVE 1015
Gesamturteil (1 Bewertung) 4 Sterne
Handhabung 4.5 Sterne
Preis 3.5 Sterne
Ausstattung 4 Sterne
Zielführung & Berechnung 4.5 Sterne
Produktdaten:
Displaygröße: 5 Zoll, Interner Speicher: 8GB, Externer Speicher: Micro SD Karten, Akkulaufzeit: 2 Stunden, Kartenmaterial: 45 Länder Europa, Auto: ja, Fahrrad: nein, Fußgänger: ja, LKW: nein
Händlerangabe vom 7. Februar 2015 12:43
ZUM ANBIETER »
von ebay.de zzgl. 6,90 € Versandkosten

Testbericht von lars zum TomTom GO LIVE 1015

Nachdem ich schon einige Zeit am Lesen, studieren und mich schlau und kundig machen war, habe ich mich endlich entschlossen ein TomTom GO LIVE 1015 zu kaufen. Mir hatten es vor allem die kleinen Spielereien angetan, wie die Features; Radarkameras oder die lokalen Wetterdaten. Ich besitze dieses Navi jetzt ca. 5 Wochen und habe mehrere hundert Kilometer damit abgespult so dass ich auch ein paar meiner Erfahrungen anderen Interessenten weitergeben kann.

Insgesamt wirkt das Gerät sehr hochwertig, denn die Materialien die für dieses Navi verwendet wurden bestätigen den Eindruck. Die Erstinbetriebnahme am Wohnzimmertisch funktioniert unproblematisch. Das GPS Signal hatte ich allerdings erst unter freien Himmel, aber das ist normal habe ich gelesen. Auch benötigt man keine Bedienungsanleitung um sich im Menü zurechtzufinden, alles erscheint logisch und selbsterklärend.

Doch nun zum Navigieren. Die erste Strecke die ich mit dem TomTom GO LIVE 1015 absolvierte, war von Berlin nach Potsdam, also keine große Herausforderung, weder für das Navi noch für mich. Die Route wurde in einer superschnellen Geschwindigkeit berechnet und ich schaffte es gerade noch mich anzuschnallen. Los ging die Fahrt, welche ohne Probleme am Zielort in Potsdam endete. Das einzige was mir unterwegs auffiel war das die Stau-und Baustellenmeldungen nicht immer die aktuellsten waren. Ich habe zwar ein Gerät mit Live Dienst, aber verlassen tue ich mich sowieso nicht darauf. Nach dieser Fahrt ging ich nun an die schwierigste Arbeit mit dem Navi, das updaten. Ich hatte diesbezüglich schon einiges negatives gelesen, dass es sehr kompliziert sei, das Gerät upzudaten. Natürlich kamen bei mir auch diese Probleme. Man darf auf keinen Fall einen IE 9 haben, da geht dann alles schief. Ich selbst benutze einen Chrome Browser und hatte damit keine Probleme. Nur das updaten über die TomTom Seite kann schon mal zum Geduldsspiel werden. Das Update für die Radarkameras habe ich bis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht geschafft downzuloaden, denn es kommt immer die Nachricht, dass ich die Seite in regelmäßigen Abständen besuchen soll und das Update in Kürze zur Verfügung steht. Na ja ich habe es jetzt schon einige Zeit nicht mehr versucht, vielleicht hat sich jetzt etwas ereignet.

Die Halterung an der Frontscheibe ist auch sehr gut, schade nur das man das Kabel immer heraausziehen muß.

Die Fahrten mit dem ich das TomTom benutzte sind alle zu meiner vollsten Zufriedenheit verlaufen. Auch die Verbindung mit meinem Telefon dem Nokia 6230 stellte kein Problem dar.

Fazit: Ich bin insgesamt sehr zufrieden, die update Funktion wird TomTom bestimmt noch in den Griff bekommen.

lars hat den TomTom GO LIVE 1015 Test am 22.11.2011 geschrieben.

Gesamturteil 4 Sterne
Handhabung 4.5 Sterne
Preis 3.5 Sterne
Ausstattung 4 Sterne
Zielführung & Berechnung 4.5 Sterne
Stärken
Berechnung der Route
Design
Halterung
Schwächen
Update wird zum Geduldspiel
TomTom GO LIVE 1015

Preisvergleich TomTom GO LIVE 1015

ebay.de Verfügbarkeit: sofort lieferbar
zzgl. Versandkosten: 6,90 €
219,00 €* aktuellen Preis anzeigen »
1. TomTom Start 60 TomTom Start 60 (139,90 €*)4.5 Sterne
Auf der Suche nach einem neuen Navigationssystem wurde uns das TomTom Start 60 empfohlen und schon ein Blick auf die Größe begeisterte mich, denn 6 Zoll oder 15 cm Display gaben mir die Hoffnung, dass ich hier besser sehen könnte, wohin die Fahrt gehen sollte. Durch den modernen Testbericht lesen »
2.  TomTom Start 20 TomTom Start 20 (99,00 €*)4.5 Sterne
Mit dem TomTom Start 20 hat der Hersteller eines der am einfachsten zu bedienenden Navigationsgeräte auf den Markt. Das Start 20 zeichnet sich vor allem durch seine sehr gute Benutzerfreundlichkeit und exzellentes Kartenmaterial. Nach meinen 2 wöchigen Tests kann ich Ihnen folgende Testbericht lesen »
3. TomTom GO 6000 TomTom GO 6000 (269,19 €*)4.5 Sterne
Eine totale Neuentwicklung ist das TomTom GO 6000 Navigationsgerät. Der Hersteller aus den Niederlanden statte das Gerät mit einem sechs Zoll großem Display aus und integrierte neue Funktionen. Mit diesen Features ist das Handling und die Routenführung noch schneller und Testbericht lesen »
4. TomTom GO 400 TomTom GO 400 (129,31 €*)4.5 Sterne
Erfahrungsbericht TomTom GO 400 Das TomTom GO 400 ist ein kleines Navigationsgerät mit einem 4,3-Zoll-Display und seit einigen Wochen in meinem Besitz. Es verfügt über einen kapazitiven Touchbildschirm und ist mit Funktionen wie Lifetime TomTom Traffic und TomTom Go ausgestattet. Im Testbericht lesen »
5. TomTom GO 500 TomTom GO 500 (149,00 €*)4.5 Sterne
Kurzbeschreibung Ich bin zwar nicht wirklich ein Vielfahrer, dennoch bevorzuge ich es, bei gelegentlichen Fahrten in relativ unbekannte Regionen auf ein solides Navigationsgerät schauen zu können. Bislang hatte ich schon einige Fabrikate in Gebrauch, wobei sich dazu auch einige der Marke Testbericht lesen »
*Alle Angaben ohne Gewähr. Preis kann jetzt höher sein.
**Daten vom 7. Februar 2015 12:43. Preis kann jetzt höher sein.